CURIONI / KLETT manuelle Exzenterschlitzmaschine, AB 2350 mm, Type MF 550 von 1992. Rechte Seite offen!

 

Hersteller: Officine Curioni S.p.A., Strada per Quartiano, I-26832 Galgagnano (LO), Italien

Lieferant: Alfred Klett KG, Dreherstr. 11-15, D-42899 Remscheid, Deutschland

Type: MF 550

Baujahr: 1992

 

SPEZIALMASCHINE ZUM SCHLITZEN VON GROSSEN WELLKISTEN BEI KLEINSTAUFLAGEN

Die Maschine ist auf der rechten Seite offen, so dass Bögen mit großen Klappen geschlitzt werden können. Je nach Materialstärke können mehrere Bögen gleichzeitig geschlitzt werden.

AUSRÜSTUNG:

3 Schlitzmesserkörper

1 Leimrandkörper

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN:

Arbeitsbreite inkl. Heftrand: 2350 mm

min. Abstand zwischen den Schlitzmessern: 130 mm

Schlitzbreite: 6 mm

Schlitztiefe stufenlos einstellbar zwischen: 0 - 550 mm

min. Bogenlänge von Außenkante Haube bis Anfang Schlitzmesser: 60 mm

Klebelaschenbreite: 0 - 55 mm

max. Abstand zwischen Klebelasche und dem dritten Schlitzmesserkörper: 2300 mm

max. Geschwindigkeit bei Dauerlauf: 60 Hübe/Min.

max. Pappenqualität: 2000 g/m²

komplette elektrische Ausrüstung: 380 V - 50 Hz

Kraftbedarf: 3 kW

- Einzelhub per Fußpedal oder Dauerlaufbetrieb und Tippen möglich

- Einstellung der Schlitztiefe nach Skala durch Tiefenanschläge

- Klebelasche ist fixiert

- Einstellung der 3 Schlitzmesserkörper nach Skala durch Handräder

ABMESSUNGEN:

Höhe des Arbeitstisches: ca. 750 mm

Breite: ca. 3400 mm

Tiefe: ca. 1650 mm

Höhe: ca. 1100 mm

Gewicht: ca. 2200 kg

Technische Änderungen vorbehalten.

Nach oben